Verein

Der Sozialdienst katholischer Frauen ist ein Frauen- und Fachverband der Sozialen Arbeit in der Kirche. Der Verein ist Fachverband der Kinder- und Jugendhilfe, der Gefährdetenhilfe und der Hilfe für Frauen und Familien in Not. Er setzt sich für Frauen ein, die benachteiligt sind und sich ausgegrenzt  fühlen. Er bietet Kindern und Jugendlichen, Frauen und Familien, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden, Beratung, Unterstützung und Hilfe an.

Der Sozialdienst katholischer Frauen ist Fachverband im Deutschen Cartitasverband.

Der Ortsverein Brilon wurde im Jahr 1925 gegründet von der Lehrerin Maria Enders

Der Vorstand

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Brilon wird geleitet von einem ehrenamtlichen Vorstand.

Im Vorstand des SkF Brilon sind derzeit vertreten:

Eva-Maria Jacobs Vorsitzende
Giesela Schreckenberg
Gisela Imöhl

Mitgliedschaft

Der Verein besteht aus ordentlichen und fördernden Mitgliedern.  Der Jahresbeitrag beträgt z.Zt. 10,00 €.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Die ehrenamtliche Mitarbeit hat im SkF eine hohe Bedeutung. So sind engagierte Frauen und Männer willkommen und ihr Einsatz wird als wichtiges Element zur Unterstützung der professionellen Arbeit gesehen.

Ehrenamtliche werden bei ihrer Tätigkeit durch das hauptamtliche Team unterstützt. Eine Mitarbeit in unserem Verein verpflichtet nicht zu einer Mitgliedschaft.

Beim SkF Brilon können Sie  im Bereich der gesetzlichen Betreuungen ehrenamtlich mitarbeiten und eine Betreuung übernehmen.

 

Wenn Sie sich für eine Mitarbeit interessieren, so nehmen Sie Kontakt mit uns auf!